Deutschland – Serbien im Live Stream der WM2010

Nach dem 4:0 am vergangenen Sonntag, heißt es heute für die deutsche Elf diesen grandiosen Sieg im Spiel gegen Serbien hoffentlich zu wiederholen, vielleicht sogar zu toppen. Während so mancher Arbeitgeber seinen Arbeitern heute Mittag anlässlich des WM-Spiels freigegeben hat, haben viele zwar die Erlaubnis das Spiel Deutschland gegen Serbien zu verfolgen, doch mangelt es an ein entsprechendes Empfangsgerät, will man sich nicht gerade mit der Berichtserstattung im Radio zufrieden geben.

Deutschland vs. Serbien Stream

Im Büro mit Computer und Internetanschluss sollte dies jedoch heute kein Problem darstellen, wird die WM2010 nicht nur live im TV gezeigt, sondern auch über das Internet gestreamt. Hat man also die Erlaubnis des Vorgesetzten, so lässt sich das Match Deutschland vs. Serbien im Stream heute ab 13:30 Uhr live verfolgen.
An dieser Stelle mag zwar der obligatorische Verweis an das Angebot von Zattoo nicht fehlen dürfen, doch stellt auch das ZDF in ihrer allseits bekannten Mediathek einen Stream des Deutschlandspiels bereit. Weiterhin ist auch das ORF mit einer eigenen Internetübertragung dabei. [weiter]

Satellite von Lena Meyer-Landrut weltweit in den Charts

In Deutschland ist Lena Meyer-Landrut mit Satellite, dem Song, mit dem die 18-Jährige Abiturientin uns beim diesjährigen Grandprix Eurovision Song Contest in Oslo vertreten wird, von null auf hundert in die Downloadcharts (und damit ist nicht der Download über Rapidshare & Co. gemeint sondern tatsächlich legale Käufe im Internet) eingeschlagen wie eine Bombe und hat in diesen bereits am ersten Tag die Führung übernehmen können.

Natürlich ist ein solcher Ansturm, auf den ersten Song eines Castingshowgewinners nicht unbedingt außergewöhnlich, zeigten es schon damals die No Angles, die es Jahre später beim Song Contest aber auch nicht unbedingt weit gebracht haben. Doch bei Lena könnte dies doch tatsächlich anders aussehen, interessieren sich nicht nur die Deutschen für Satellite, sondern ist der Song weltweit gefragt und gehört in vielen Ländern innerhalb Europas zu den meist angeklickten auf YouTube.

Mehr Erfolg als in den letzten Jahren könnte Deutschland beim Eurovision Song Contest 2010 mit Lena Meyer-Landrut und Satellite tatsächlich haben, hat sie etwas an sich – auch wenn sie durch die übertriebene Berichtserstattung in TV, Radio & Co. in den letzten Tagen ein wenig angefangen hat zu nerven – was begeistert, sowohl musikalisch als auch von ihrer persönlichen Ausstrahlung her. – Ich drücke ihr in Oslo entsprechend natürlich beide Daumen!

BigBrother 10: Pluto und Klaus sind nominiert

Wer hätte das gedacht? Iris, die vor zwei Wochen noch eine Nominierung von den BigBrother-Bewohnern nach der anderen kassiert hatte und letzte Woche von den Zuschauern verschont wurde, steht diesen Sonntag nicht auf der Liste! – Ob mittlerweile Exbewohner Harald damals doch seinen Teil im Haus dazu beigetragen hatte, dass so viele die Hausmutti aus dem Container gewählt haben? Doch auch wenn es heute anders gekommen wäre, konnten die Zuschauer eine Bewohnerin vor der Nominierung schützen. Anscheinend hat Iris eine große Fangemeinde… [weiter]

Tatort als LiveStream – Tatort live im Internet sehen

Als neulich der Fernseher eines Bekannten den Geist aufgegeben hatte, war das Geschrei recht groß. Nicht dass man den ganzen Tag vor der Glotze hängt – meiner Meinung nach kommt man auch ganz gut ohne aus – aber an einem Sonntagabend, wo sich die ganze Familie vor den Fernseher für den neusten Tatort verabredet hat, kommt dies wohl scheinbar im wirklich ungünstigsten Moment! [weiter]

Harald muss als erster das Big Brother Haus verlassen

Die Zuschauer haben entschieden! Während Hausmutti Iris von den Bewohnern im Big Brother Haus die meisten Nominierungen kassiert hatte, scheinen die Zuschauer draußen da völlig anderer Meinung zu sein.

Neben Iris standen bei der ersten Nominierung der zehnten BigBrother-Staffel auch Sabrina und Harald auf der Abschussliste. Während Iris recht früh in der Liveshow am heutigen Montagabend erfuhr, dass sie diesen Abend nicht das Haus verlassen wird – so hatten die Zuschauer entschieden – traf es in meinen Augen völlig unerwartet den HIV-positiven Harald.

Nahm Harald die Entscheidung eher sportlich, rastete Ehemann Carlos regelrecht aus und beschimpfte die Zuschauer, die sich schlussendlich zu 2/3 gegen den Bewohner stellten. So tief der Schmerz auch sein mag, ein in meinen Augen absolutes NoGo!

Während man annehmen sollte, dass Iris – Mutter von Daniela Katzenberger (bekannt aus der VOX-Doku „Auf und davon, mein Auslandstagebuch“) – es nun leichter im Haus haben wird, scheint sie nach Haralds Auszug jedoch schon ihren nächsten Feind gefunden zu haben und wird sicherlich am nächsten Sonntag von Carlos nominiert werden.

HD-Trailer zum Karate Kid Remake (2010)

Daniel San und Mister Miyagi mögen es zwar heute nicht mehr in die Primetime schaffen, doch ist die Karatekid-Reihe viel häufiger als so manch anderer Film von 1984 im Wochenendprogramm großer TV-Sender zu sehen. Besonders den ersten Teil von Karate Kid schaut man sich persönlich dann schon gerne mal wieder an.

Hat die Filmindustrie anscheinend erkannt, dass man die Zuschauer nicht nur mit Specialeffekts ins Kino ziehen und befriedigen kann, versucht man es in letzter Zeit nicht nur vermehrt (mehr oder weniger erfolgreich) mit irgendwelchen Fortsetzungen, sondern auch mit Neuverfilmungen.
Und siehe da, nun hat es auch Karate Kid erwischt! Das Remake soll es im Sommer dieses Jahres ins Kino schaffen, wurde u. a. von der Story her der heutigen Zeit angepasst und hat natürlich auch eine neue Besetzung spendiert bekommen.
Während Jaden Christopher Syre Smith (Sohn von Will Smith) in die Rolle des Daniel San Dre Parker schlüpft, spielt kein geringerer als Jacky Chan den Karatelehrer Mister Miyagi Mr. Han.

Anbei der versprochene Trailer (HD) des Karate Kid Remakes von 2010, welcher voraussichtlich ab August in den deutschen Kinos zu sehen sein wird.

A-Team – Erster Trailer zum Film

Lange drauf gewartet, nun endlich aufgetaucht: der erste Trailer zum im Sommer erscheinenden A-Team Kinofilm. Ohne nun großartig auf den Inhalt eingehen zu wollen, verspricht der Film deutlich mehr Aktion als in der Kultserie aus den 80er Jahre, seht aber einfach selbst.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter

Schließen