Neuer Aldi-PC: Medion Akoya P7300 D

Zwar nur wage, aber ich erinnere mich noch daran, als Aldi erstmalig auch einen Computer verkaufte. Lange Schlangen schon eine Stunde vor Eröffnung an den Ladentüren und viele enttäuschte Gesichter, die bereits fünf Minuten nach Ladenöffnung mit leeren Händen wieder gingen.

Vielleicht nicht mehr so spektakulär und gefragt wie damals, dafür aber noch immer kein Ladenhüter sind die weiteren, beinahe regelmäßig erscheinenden Computersysteme, die Aldi seit jeher angeboten hat.

Donnerstag ist es wieder einmal so weit: Mit dem Medion Akoya P7300 D setzt Aldi, rechtzeitig zur Weihnachtszeit, seine Tradition fort und bietet wieder einen Computer an, bei dem wieder einmal das Preisleistungsverhältnis stimmt.

Technische Daten zum Medion Akoya P7300 D:

  • Intel® Core™2 Quad Prozessor Q8200 (2,33 GHz, 4 MB Cache, 1333 MHz FSB)
  • 1 Terrabyte (1000 GB) Festplatte von Western Digital
  • NVIDIA® GeForce® 9600 GT Grafikkarte (512 MB GDDR3, HDMI,
    DirectX® 10 und HDCP Unterstützung
  • 4 GB Arbeitsspeicher mit 667 MHz 64 Bit (Dual Channel)
  • 3fach-TV Tuner für DVB-T, DVB-S und Analogfernsehen
  • Integriertes WLAN (IEEE 802.11n Draft)
  • Multinorm Dual Layer DVD/CD-Brenner
  • eSATA & HDMI
  • Funkfernbedienung
  • Multimedia-Funktastatur
  • optische Funkmaus
  • Windows Vista® Home Premium 32 Bit
  • zahlreiche Anschlussmöglichkeiten
  • diverse Software

Der Medion Akoya P7300 D wird ab dem 27. November 2008 sowohl in den Aldi Nord, als auch Süd Filialen zum Preis von 699 Euro angeboten. Österreicher bekommen ihn zeitgleich und zum selben Preis bei Hofer.

Zeitiges Erscheinen wird auch dieses mal wieder Vorrausetzung sein, um den Computer sein eigen nennen zu können. Passend zum Akoya hat Aldi natürlich auch weiteres Computerzubehör im Angebot.

Dieser Artikel wurde am 24. November 2008 um 00:25 Uhr von Marcel geschrieben und unter Shopping abgelegt. Dem Beitrag wurden folgende Tags zugeordnet: , , .

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Artikel geschrieben

Leider kannst du dich an der Diskusion zu Neuer Aldi-PC: Medion Akoya P7300 D nicht beteiligen. Die Kommentarfunktion wurde vom Autor deaktiviert.

Kommentar schreiben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbedingungen zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen