Neue kostenlose SIM-Karten mit Startguthaben von o2

An sich ist es ja eigentlich nichts wirklich Neues mehr, aber meiner Meinung nach dennoch eine Erwähnung wert. Wieder einmal bietet o2 potentiellen Kunden die Möglichkeit, bis zu drei kostenlose SIM-Karten mit jeweils 1 EUR Startguthaben abzustauben.

Mit der o2-Prepaidkarte im Sondertarif LOOP Basic telefoniert der Kunde von Handy aus in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze für einheitliche 15 Cent pro Minute. Eine SMS schlägt mit 19 Cent zu buche.

Die Gratis-SIM-Karten sind ab Registrierung vorerst nur einen Monat gültig, mit einer Aufladung des Guthabens verlängert sich die Nutzungsdauer um jeweils ein halbes Jahr (6 Monate). Die Guthabenaufladung wird mit Bonus-SMS belohnt, so gibt es bei einer Aufladung ab 15 EUR bereits 150 kostenlose Kurzmitteilungen oben drauf, ab 20 EUR werden immerhin 300 Frei-Mitteilungen verschenkt und ab 30 sogar 500 Bonus-SMS.

Die Freikartenaktion von o2 ist begrenzt auf 7 Tage und endet somit am 15. März 2009. Die kostenlosen SIM-Karten im LOOP-Basic-Tarif mit je 1 EUR Startguthaben lassen sich hier gratis angefordern.

Dieser Artikel wurde am 9. März 2009 um 09:08 Uhr von Marcel geschrieben und unter Kostenlos abgelegt. Dem Beitrag wurden folgende Tags zugeordnet: , , .

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Artikel geschrieben

Leider kannst du dich an der Diskusion zu Neue kostenlose SIM-Karten mit Startguthaben von o2 nicht beteiligen. Die Kommentarfunktion wurde vom Autor deaktiviert.

Kommentar schreiben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbedingungen zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen