Kostenlose SMS als Entschuldigung von T-Mobile

Aufgrund der Softwarepanne bei T-Mobile am vergangenen Dienstag, hat sich der Mobilfunkprovider natürlich bereits für diesen Ausfall entschuldigt und kündigt an, am kommenden Sonntag, den 26. April 2009, keine SMS aus und innerhalb des dt. Mobilfunknetzes (Sonderrufnummern sind jedoch ausgenommen) zu berechnen.

Inwiefern es sich hierbei um eine Genugtuung (besonders für Geschäftskunden) für diesen Netzausfall handelt, sei an dieser Stelle sicherlich in Frage gestellt. Was für mich als Callmobile-Kunde jedoch nun sehr interessant wäre zu wissen, ob auch ich von den kostenlosen SMS am kommenden Sonntag profitiere, da Callmobile, wie u. a. auch Congstar und Simply, das D1-Netz von T-Mobile nutzen.

Update vom 24.04.2009 (01:18 Uhr):
Wie man bei Teletarif.de in Erfahrung bringen konnte, profitieren auch die Kunden von callmobile, klarmobil, maXXim, simply und simply free sowie Penny Mobil und ja!mobil von der Entschädigungsaktion durch T-Mobile und können so ebenfalls am kommenden Sonntag innerhalb des deutschen Mobilfunknetz kostenlose SMS verschicken.

Dieser Artikel wurde am 23. April 2009 um 00:07 Uhr von Marcel geschrieben und unter Sonstiges abgelegt. Dem Beitrag wurden folgende Tags zugeordnet: , , .

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Artikel geschrieben

Leider kannst du dich an der Diskusion zu Kostenlose SMS als Entschuldigung von T-Mobile nicht beteiligen. Die Kommentarfunktion wurde vom Autor deaktiviert.

Kommentar schreiben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbedingungen zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen