iDriver – Auto mit iPhone fernsteuern

James Bond lässt grüßen! Studenten der Freien Universität Berlin haben ein Auto entwickelt bzw. so mit Technik vollgestopft, dass es sich mit Apples iPhone bzw. iPod Touch via WLAN fernsteuern lässt.

Dieser Artikel wurde am 14. Oktober 2009 um 22:55 Uhr von Marcel geschrieben und unter Technik abgelegt. Dem Beitrag wurden folgende Tags zugeordnet: , , , , , , .

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Artikel geschrieben

Leider kannst du dich an der Diskusion zu iDriver – Auto mit iPhone fernsteuern nicht beteiligen. Die Kommentarfunktion wurde vom Autor deaktiviert.

Kommentar schreiben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbedingungen zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen