Quelle macht dicht – Ausverkauf bei Quelle

Dass Quelle schon länger Liquiditätsprobleme hat, dürfte den meisten von uns klar sein. Auch dass der Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg keine Chancen mehr für den Versandhandel sieht und dessen Pforten schon bald schließen wird, dürften die meisten von uns im Laufe der Woche aus den Medien entnommen haben.

Großer Ausverkauf auf Quelle.de?

Auch wenn in Werbeprospekten immer wieder von einem Ausverkauf die Rede ist, ist es eher üblich, dass ein insolventes Geschäft seine Waren zum Spotpreis an einen Großhändler für Schnäppchenposten abgibt. Gerüchten zu folge will Quelle aber diesen Weg nicht gehen und stattdessen seinen vollständigen Lagerbestand selbst noch an den Mann bzw. Frau bringen.

Schon vor einigen Monaten war der Ansturm auf die Quelle-Server groß, ging man damals davon aus, dass Quelle seine Lager räumt, als plötzlich eigentlich hochpreisige Artikel für relativ wenig Geld angeboten wurden. U. a. wechselten Markentöpfe im Set für 5 statt 150 EUR ihren Besitzer.

Zeitlich gestaffelte Rabatte beim Quelle-Ausverkauf als Strategie?

Inwiefern sich dieses Szenario beim tatsächlichen Ausverkauf wiederholen wird, ist derzeit noch ungewiss. Weiteren Gerüchten zu urteilen will Quelle am kommenden Dienstag mit seinem Ausverkauf beginnen und seine Waren zeitlich gestaffelt und beginnend mit 20% Rabatt online anbieten.
Bestätigt sich dieses Gerücht tatsächlich, so wird der Versandhandel mit Sicherheit noch lange auf seiner Ware sitzen bleiben, wäre die Ersparnis in meinen Augen viel zu gering (wenn überhaupt), als dass sich ein Kauf lohnen würde.

Also Augen auf die nächsten Tage! Gut möglich dass Quelle doch noch direkt mit Tiefstpreisen beginnen wird, sind viele Kunden bei der letzten Auktion leer ausgegangen, weil sie es zu spät bemerkt hatten. An dieser Stelle auch noch der Verweis auf die aktuellen Quelle-Gutscheine für Alt- und Bestandskunden.

Dieser Artikel wurde am 25. Oktober 2009 um 07:50 Uhr von Marcel geschrieben und unter Schnäppchen &Shopping abgelegt. Dem Beitrag wurden folgende Tags zugeordnet: , .

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Artikel geschrieben

Leider kannst du dich an der Diskusion zu Quelle macht dicht – Ausverkauf bei Quelle nicht beteiligen. Die Kommentarfunktion wurde vom Autor deaktiviert.

Kommentar schreiben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbedingungen zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen