Fixed Classic Skin für Opera 10

Nachdem ich mir nun gestern also Opera 10 installiert und einige nette neue Features entdeckt habe, ist mir jedoch aufgefallen, dass das Opera Classic Skin noch nicht kompatibel zur neuen Version ist und hier und da einige kleinere Fehler in der Darstellung aufweist.

Opera 10 Classic Skin Fixed

Sicherlich auch noch nicht ganz fehlerfrei, bin ich eben auf dieses Fixed ClassicSkin gestoßen und sehe zumindest auf den ersten Blick – auf den zweiten jedoch weiterhin einige – weniger optische Bugs in Verbindung des Themes mit Opera 10.

So lässt sich OpenOffice 3.1.1 (…) schneller starten

Wenn es eins an OpenOffice ist, was mich bisher doch sehr gestört hat, dann ist es der im Vergleich zu Microsofts Officepaket deutlich langsame Programmstart. Mittlerweile ist Version 3.1.1 erschienen, welche zwar keine neuen Features mit sich bringt, dafür aber einige Bugfixes. Die Hoffnung stirbt bekannter Weise ja zu letzt und so bestand auch jetzt noch welche, dass die Programmierer dieses durchaus sehr nervige Manko endlich in den Griff bekommen. Doch Fehlanzeige! Auch OpenOffice 3.1.1 startet nur im Schneckentempo…

Wie ich dann nun, auf einen doch schon älteren Artikel von Carsten gestoßen bin, schein ich des Rätsels Lösung gefunden haben und bringe nicht nur der neuen Version von OpenOffice einen Turbostart bei, sondern auch der alten portablen 2.5er auf dem USB-Stick. Es bedarf lediglich ein paar Einstellungen in den Optionen, wobei besonders letztere (die Java-Laufzeitumgebung deaktiveren) für viel mehr Geschwindigkeit beim Programmstart von Calc, Writer & Co. sorgt. [weiter]

Nokia E52 & Co. – Text2Speech auf Deutsch stellen

Im Vergleich zum E50 hat Nokia die Text2Speak-Schnittstelle beim E52 meiner Meinung um einiges besser integrieren können und kann damit rechnen, dass sie bei mir nun öfters im Gebrauch sein wird.

Doch wie auch schon beim E50 ist beim Nokia E52 ebenfalls nur die englische Stimme Ellen vorinstalliert, eine deutsche sucht man dagegen vergebens auf dem Handy.
An dieser Stelle sei daher auf den Downloadbereich von Nokia hingewiesen, der u. a. sowohl das deutsche Sprachpaket für Text2Speech, als auch zwei deutschsprachige Stimmen umfasst. [weiter]

Mailbox bei MedionMobile (ALDI) deaktivieren

Als Verfechter der Mailbox – warum wird der Anrufer nicht kostenlos gefragt, ob er kostenpflichtig auf die Mobilbox sprechen möchte? – ist es die erste Amtshandlung einer neuen SIM-Karte diese zu deaktivieren. Bei ALDI MedionMobile netzbedingt bis vor kurzem noch nicht möglich, scheint E-Plus es eingesehen zu haben und erlaubt die Desaktivierung dieser nun endlich doch. [weiter]

T-Mobile G1 – Manuelles Update auf Firmware 1.5

Endlich ist sie da, die lang ersehnte Firmware in Version 1.5 für das Google Android Smartphone G1. Wie bereits schon beim letzten Update, kann nun entweder auf das automatische Update der Firmware gewartet, oder eben wieder manuell Hand angelegt werden.

Die Firmware wird von Google selber hier angeboten, eine entsprechende Anleitung für das Update habe ich bereits zu Version 1.1 (RC9) veröffentlicht (diese unterscheidet sich nicht zu dem Updatevorgang auf Android 1.5). Eine prima Hilfestellung bietet natürlich auch das damalige Video zum Firmwareupdate.

Ich für meinen Teil werde mich nun einmal mit der Firmware 1.5 auf dem G1 auseinandersetzen und hoffentlich meinen bisher recht positiven Eindruck beibehalten.

Bluetooth unter Parallels Desktop nutzen

Als Mac-Neuling steht man im Betrieb hin und wieder natürlich mal vor kleinen Problemen. Eines, mit dem ich mich zeitlichbedingt nie befassen konnte, wurde aber nun auf recht einfacher Weise gelöst. Zwecks Handyanbindung an die Windows-Oberfläche über Parallels Desktop, fehlte es der Bluetooth-Unterstützung der Virtuellen Maschine.

Um das Verbaute Bluetooh-Modul über Parallels Desktop nutzen zu können, ist erst einmal eine simple und recht logische Einstellung nötig, denn schließlich weiß Parallels nicht, dass die Bluetoothfunktionalität unter Windows XP gewünscht ist. Hierzu wird einfach das entsprechende Bluetooth-Modul über den Eintrag Geräte -> USB in der Menüleiste aktiviert.

Bluetooth unter Prallels Desktop aktivieren und nutzen

Windows XP sollte nun die neue Hardware erkennen, findet aber leider keinen Treiber für das Bluetooth-Modul. Leider half mir auch das Internet bei der Suche eines solchen nicht weiter. [weiter]

Info-Anzeige deaktivieren: Caps, Scroll und Num Lock

Mögen Statusanzeigen in Form von kleinen LEDs am Tastatur- oder Computergehäuse noch relativ praktisch sein, ist es eher nervig, wenn plötzlich dann zusätzlich auch noch Meldungen ala Num Lock, Scroll Lock und Caps Lock auf dem Bildschirm erscheinen.

Statusmeldung Caps Lock, Scroll Lock und Num Lock deaktivieren

Wie aber kann man dieses Feature deaktivieren? Über die System- bzw. den Tastatureinstellungen lässt sich lediglich festlegen, dass der Computer deren Ein- und Ausschalten mit einem Ton quittiert, keine Spur aber von den Bildschirmtexten. [weiter]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbedingungen zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen