Bild.de kostenlos auf dem iPad lesen

Seit geraumer Zeit schauen iPad-User in die Röhre, wenn sie mit ihrem Tablett-PC auf Bild.de surfen. Statt der üblichen Nachrichtenseite, mit dem üblichen Klatsch und Tratsch, öffnet sich stattdessen eine Infoseite über die Bild-App für das iPad.

Bild-App (iPad)

Doch was ist, wenn der User diese komfortable Darstellung gar nicht wünscht und einfach nur die Homepage der Bild-Zeitung aufrufen möchte, wie er sie auch von seinem Computer aus kennt und gewohnt ist? Eine solche Option bietet Bild.de auf dem iPad nicht an, schließlich verdient man mit jedem über seine App abgeschlossenes Abo bares Geld. [weiter]

Opera 10 ist da – Auch die portable Version Opera@USB

Optisch wieder einmal etwas überarbeitet – später erst einmal checken, ob das OperaClassicSkin noch funktioniert – und mit zahlreichen Bugfixes sowie dem ein oder anderen neuen Feature ala OperaTurbo, ist eben die offizielle Final des Opera-Browsers in mittlerweile Version 10 erschienen und kann kostenlos heruntergeladen werden. Der offizielle Changelog, mit allen Änderungen/Neuerungen/Verbesserungen in Opera 10.0 (final), ist übrigens hier zu finden.

Opera 10 (Download)

Ich für meinen Teil werde später auf jeden Fall von Opera 9.64 auf 10.00 aktualisieren und bin eigentlich auch recht zuversichtlich, dass die portable Version 10.00 (final) von Opera@USB spätestens morgen noch auf der Entwicklerseite erscheinen wird. [weiter]

Internet Explorer 8 steht zum Download bereit

Als Opera-User für mich eher uninteressant, hat Microsoft heute (ganz ohne Vorankündigung) die finale Version des Internet Explorer 8 veröffentlicht. Neu im IE 8 sind die Suchvorschläge die der Browser macht sowie die Möglichkeit Tabs zu gruppieren. Weitere Details zum Internet Explorer 8 hat das IT-Magazin golem in einem kleinen Video-Test zusammengefasst.

Der Internet Explorer 8 kann ab nun von offizieller Seite bei Microsoft heruntergeladen werden, setzt jedoch ein Betriebssystem ab Windows XP voraus.

Opera 9.64 erschienen (inkl. portable Version)

Wie ich eben festgestellt habe, steht mein Browser Nummer 1 in einer neuen Version bereit! Opera 9.64 beinhaltet einige Verbesserungen was die Sicherheit und Stabilität des Webbrowsers betrifft. Die genauen Einzelheiten zu dem Update auf Version 9.64 sind dem offiziellen Changelog zu entnehmen. [weiter]

Opera 9.63 erschienen

Kurze Meldung am Rande, die für die meisten Opera-User, wie auch mich, interessant sein dürfte: Seit heute Morgen steht die Version 9.63 von Opera zum Download bereit.

Opera 9.63 Update

Neben ein paar kleinerer Fixes, wurden insgesamt sieben Sicherheitslücken in der Windows-Version geschlossen. Natürlich wurde die Gelegenheit genutzt und gleichzeitig die Rendering Engine Presto in Version 2.1.1 mit implementiert. Das offizielle Changelog gibt nähere Auskunft über alle Änderungen, die Opera 9.63 mit sich bringt.

Die portable Version (Opera@USB) von Opera wird sicherlich auch wieder recht zeitnah nachrücken ist bereits auch in Version 9.63 verfügbar.

Opera 9.60 steht zum Download bereit

Als ich eben von der neuen Opera-Version erfuhr, war es nicht die Update-Benachrichtigungsfunktion von Opera die mich informierte, sondern Robert. Die finale Version von Opera 9.60 steht zum Download bereit, heute vorerst jedoch nur als exklusive Vorabversion über die Seiten von Chip-Online, ehe sie morgen auch offiziell von der Entwicklerseite bezogen werden kann.

Opera 9.60 (final) bei Chip-Online

Jetzt heißt es eigentlich nur noch warten auf die portable Version, die Markus sicherlich zeitnah veröffentlichen wird. ;-) [weiter]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbedingungen zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen