Webseite nach Zeitspanne automatisch neu laden

Hin und wieder stoße ich auf Webseiten, bei denen es sich lohnt, ab und an auf den Aktualisieren-Button zu klicken, so dass die Seite neu vom Server geladen und aufgebaut wird. In der Regel handelt es sich dabei um Newsseiten oder eben auch Auktionen wie beispielsweise bei eBay. Wer bequem ist, der nutzte bisher die F5-Taste auf der Tastatur, anstatt mit der Maus im Browser auf die entsprechende Schaltfläche zu drücken, Opera-Nutzer (wie ich es seit Jahren aus Überzeugung bin) können es jedoch noch viel einfacher haben. [weiter]

Fixed Classic Skin für Opera 10

Nachdem ich mir nun gestern also Opera 10 installiert und einige nette neue Features entdeckt habe, ist mir jedoch aufgefallen, dass das Opera Classic Skin noch nicht kompatibel zur neuen Version ist und hier und da einige kleinere Fehler in der Darstellung aufweist.

Opera 10 Classic Skin Fixed

Sicherlich auch noch nicht ganz fehlerfrei, bin ich eben auf dieses Fixed ClassicSkin gestoßen und sehe zumindest auf den ersten Blick – auf den zweiten jedoch weiterhin einige – weniger optische Bugs in Verbindung des Themes mit Opera 10.

Opera 10 ist da – Auch die portable Version Opera@USB

Optisch wieder einmal etwas überarbeitet – später erst einmal checken, ob das OperaClassicSkin noch funktioniert – und mit zahlreichen Bugfixes sowie dem ein oder anderen neuen Feature ala OperaTurbo, ist eben die offizielle Final des Opera-Browsers in mittlerweile Version 10 erschienen und kann kostenlos heruntergeladen werden. Der offizielle Changelog, mit allen Änderungen/Neuerungen/Verbesserungen in Opera 10.0 (final), ist übrigens hier zu finden.

Opera 10 (Download)

Ich für meinen Teil werde später auf jeden Fall von Opera 9.64 auf 10.00 aktualisieren und bin eigentlich auch recht zuversichtlich, dass die portable Version 10.00 (final) von Opera@USB spätestens morgen noch auf der Entwicklerseite erscheinen wird. [weiter]

Passwörter in Opera auslesen

Seit dem Umstieg auf Opera (als Standartbrowser) vor drei Jahren, bin ich von einer Neuinstallation bisher immer verschon geblieben und konnte bequem updaten. Aufgrund der aktuellen Umstände wurde nun aber nicht einfach ein Backup erstellt und transportiert, sondern Opera wirklich völlig frisch installiert.

Um nun an längst vergessene Passwörter zu gelangen, ohne die überfüllte und mit mittlerweile diverse nicht mehr benötigter Logindaten Wand-Datei einfach zu kopieren,

Um dem ganzen treu zu bleiben, sollte auch bei der WAND-Datei keine Ausnahme gemacht werden, schließlich enthält diese diverse Logindaten, welche nicht mehr benötigt werden. Um nun aber an die diversen Passwörter zu gelangen, die man einmalig eingegeben und anschließend vergessen hat, gibt es einen kleinen Trick, der zwar nicht bei jeder Seite funktionieren mag, aber bei zahlreichen schon.

Wie das ganze Funktioniert? Ganz einfach, es ist lediglich ein KLICK (mittels Opera) nötig und schon befindet sich der entsprechende WAND-Recovery-Button in den Einstellungen für die eigenen Opera-Schaltflächen.

nofollow-Links in Opera kenntlich machen

Kleiner Tipp am Rande, um sich in Opera auf bequemer Weise anzeigen zu lassen, ob ein Link mit dem nofollow-Attribut versehen ist. Hierzu einfach in die user.css (muss ggf. neu erstellt werden; siehe: Extras >> Einstellungen >> Erweitert >> Inhalte >> Darstellungsoptionen >> Eigenes Stylesheet) folgenden Inhalt eintragen:

a[rel~="nofollow"] {
background-color: red !important;
border:dotted 1px black !important;
}

Alternativ kann auch folgender Code verwendet werden, hierbei wird der jeweilige nofollow-Links dann nur bei MouseOver kenntlich gemacht:

a:hover[rel~="nofollow"] {
background-color: red !important;
border:dotted 1px black !important;
}

Opera 9.64 erschienen (inkl. portable Version)

Wie ich eben festgestellt habe, steht mein Browser Nummer 1 in einer neuen Version bereit! Opera 9.64 beinhaltet einige Verbesserungen was die Sicherheit und Stabilität des Webbrowsers betrifft. Die genauen Einzelheiten zu dem Update auf Version 9.64 sind dem offiziellen Changelog zu entnehmen. [weiter]

Opera 9.63 erschienen

Kurze Meldung am Rande, die für die meisten Opera-User, wie auch mich, interessant sein dürfte: Seit heute Morgen steht die Version 9.63 von Opera zum Download bereit.

Opera 9.63 Update

Neben ein paar kleinerer Fixes, wurden insgesamt sieben Sicherheitslücken in der Windows-Version geschlossen. Natürlich wurde die Gelegenheit genutzt und gleichzeitig die Rendering Engine Presto in Version 2.1.1 mit implementiert. Das offizielle Changelog gibt nähere Auskunft über alle Änderungen, die Opera 9.63 mit sich bringt.

Die portable Version (Opera@USB) von Opera wird sicherlich auch wieder recht zeitnah nachrücken ist bereits auch in Version 9.63 verfügbar.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbedingungen zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen